Stellenangebote – jetzt bewerben!

Die helag-elec­tro­nic gmbh ist ein Unter­neh­men der Boy­sen Grup­pe, die mit rund 5.300 Mit­ar­bei­tern an welt­weit 25 Stand­or­ten zu den wachs­tums­stärks­ten Zulie­fe­rern der inter­na­tio­na­len Auto­mo­bil­in­dus­trie zählt. Seit 1975 ist helag-elec­tro­nic spe­zia­li­siert auf die Ent­wick­lung und Her­stel­lung von hoch­leis­tungs­fä­hi­gen Steu­er­ge­rä­ten, Sen­so­ren und elek­tro­me­cha­ni­schen Kom­po­nen­ten für die Automotive-Branche.

Für ver­ant­wor­tungs­vol­le Auf­ga­ben an unse­rem Stand­ort in Nagold suchen wir jeweils einen qua­li­fi­zier­ten und engagierten …

Ihre Aufgaben

  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Koor­di­na­ti­on aller Anlauf­ak­ti­vi­tä­ten von der Ent­wick­lung bis zum Start der Serienproduktion
  • Vor­be­rei­tung der not­wen­di­gen Struk­tur im ERP Sys­tem (der­zeit SAP R3)
  • Steue­rung der Mate­ri­al­ver­sor­gung der Seri­en­an­läu­fe bis SOP
  • Fest­le­gung von Auf­trags­grö­ßen und Ter­mi­nie­rung der Musterfertigung
  • Steue­rung von Pro­dukt­ver­la­ge­run­gen, Pro­dukt­än­de­run­gen (Ände­rungs­ma­nage­ment) und Pro­dukt­aus­läu­fen im Serienprozess
  • Ansprech­part­ner für ande­re Fachabteilungen

Ihr Profil

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­ne kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung oder ver­gleich­ba­re Qualifikation
  • Berufs­er­fah­rung im Bereich Anlauf­ma­nage­ment, Dis­po­si­ti­on erforderlich
  • Fun­dier­te Kennt­nis­se in ERP Sys­te­men (z.B. SAP) und MS-Office
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ve, ziel­ori­en­tier­te und zuver­läs­si­ge Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eng­li­sche Sprachkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • stra­te­gi­sche Erschlie­ßung neu­er und bestehen­der Key Accounts
  • Pla­nung, Erar­bei­tung und Umset­zung der kun­den­spe­zi­fi­schen Account Stra­te­gien in Zusam­men­ar­beit mit der Abteilungsleitung
  • Busi­ness Deve­lo­p­ment (Iden­ti­fi­ka­ti­on, Ana­ly­se neu­er Auf­trags­po­ten­tia­le und tech­ni­scher Anwen­dun­gen und Umset­zung in Akqui­se Roadmaps)
  • Durch­füh­rung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Fore­cast Planung
  • Beglei­tung und Steue­rung der Kun­den­pro­jek­te von der ers­ten Idee bis zur Produktfreigabe
  • Initi­ie­rung und Steue­rung der Angebotserstellung
  • selbst­stän­di­ge Abwick­lung der Preis- und Vertragsverhandlungen

Ihr Profil

  • abge­schlos­se­nes Inge­nieurs-/ wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­ches Stu­di­um oder tech­ni­sches Stu­di­um (BA, FH, TH, Uni­ver­si­tät) oder eine ver­gleich­ba­re Ausbildung
  • min­des­tens fünf Jah­re fun­dier­te Berufs­er­fah­rung im bera­tungs­in­ten­si­ven tech­nisch gepräg­ten Ver­trieb, idea­ler­wei­se im Umfeld BMW oder Mer­ce­des-Benz Group mit nach­weis­ba­rem Kontaktnetzwerk
  • idea­ler­wei­se Erfah­rungs­spek­trum in den Berei­chen Kunst­stoff, elek­tro­ni­scher und mecha­tro­ni­scher Kom­po­nen­ten und Bau­grup­pen (Sen­so­rik und Steuergeräte)
  • ver­hand­lungs­si­che­re Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se, sowie wei­te­re Fremd­spra­chen sind von Vorteil
  • Rei­se­be­reit­schaft

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Durch­füh­rung und Opti­mie­rung von War­tungs- und Instand­hal­tungs­maß­nah­men an 
    • hoch­au­to­ma­ti­sier­ten Mon­ta­ge­an­la­gen für mecha­tro­ni­sche Baugruppen
    • halb­au­to­ma­ti­schen pneu­ma­ti­schen Handarbeitsplätzen
    • ver­ket­te­ten Fer­ti­gungs­in­seln (Stan­zen und Spritz­guss) sowie Spritz­guss­ma­schi­nen (Arburg, Demag)
  • selb­stän­di­ge Dia­gno­se und Feh­ler­be­he­bung an unse­ren Maschi­nen und Produktionsanlagen
  • Ana­ly­se mecha­ni­scher, elek­tri­scher, elek­tro­ni­scher, pneu­ma­ti­scher sowie hydrau­li­scher und Systeme.
  • Qua­li­täts­kon­trol­le der Repa­ra­tu­ren und Wartungen.
  • Anlei­tung und Unter­stüt­zung von neu­en Kol­le­gen und Auszubildenden.
  • Doku­men­ta­ti­on von War­tungs­plä­nen sowie Lebens­lauf­plä­nen in unse­rer Instandhaltungssoftware
  • Mit­wir­ken bei Opti­mie­run­gen (KVP) sowie 5S-Maßnahmen

Ihr Profil

  • abge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zum Mecha­tro­ni­ker oder ver­gleich­ba­re Qualifikation
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in der Instand­hal­tung indus­tri­el­ler Maschi­nen und Anla­gen (elek­trisch, mecha­nisch, pneu­ma­tisch und hydraulisch)
  • aus­ge­präg­tes Qualitätsbewusstsein.
  • Kennt­nis­se über Pro­zess­ab­läu­fe im Auto­mo­ti­ve-Bereich sowie Basis­kennt­nis­se in der eng­li­schen Sprache
  • Kennt­nis­se in der SPS-Tech­nik sowie in der Antriebs‑, Steue­rungs- und Regeltechnik
  • Freu­de an der Arbeit im Team, Fle­xi­bi­li­tät und Belastbarkeit
  • Deutsch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Bereit­schaft zur Schichtarbeit

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Lei­tung von Neu­ent­wick­lungs­pro­jek­ten und Pro­jekt­teams, ins­be­son­de­re zu den The­men Cyber Secu­ri­ty, A–Spice und Produktsicherheit
  • Füh­rungs­rol­le in der Pro­jekt­orga­ni­sa­ti­on und Entscheidungsfindung
  • Rea­li­sie­rung vom Projektzielen
  • Sicher­stel­lung des rei­bungs­lo­sen Ablaufs nach helag Pro­dukt­ent­ste­hungs­pro­zess (PEP)
  • Pro­jekt­pla­nung
  • Ein­hal­tung der Quality-Gates
  • Steue­rung der Pro­jek­te hin­sicht­lich Ter­mi­ne, Tei­le­kos­ten, Ent­wick­lungs­bud­get und tech­ni­schen Entwicklungsergebnisse
  • Sicher­stel­lung der Kom­mu­ni­ka­ti­on der betei­lig­ten Bereiche
  • Ste­ti­ge Wei­ter­ent­wick­lung PEP-Prozess

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­ne Tech­ni­sche Aus­bil­dung oder Stu­di­um (z.B. Maschi­nen­bau, Elek­tro­tech­nik) mit Kennt­nis­sen in BWL
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung im Bereich Pro­jekt­ma­nage­ment für mecha­tro­ni­sche Kom­po­nen­ten und Werk­zeug­bau, idea­ler­wei­se in der Automotive-Branche
  • Ver­hand­lungs­si­che­re Englischkenntnisse
  • Umgang mit Pro­jekt­ma­nage­ment Tools
  • über­zeu­gen­des Auf­tre­ten und Kommunikationsstärke

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Ent­wick­lung von neu­en Prüf­ap­pli­ka­tio­nen vom Kon­zept bis zur Seri­en­prü­fung unse­rer Produkte
  • Stan­dar­di­sie­rung und Opti­mie­rung von Prüfapplikationen
  • Durch­füh­rung von Prüf­mit­tel­fä­hig­keits­nach­wei­sen und Kalibrierungen
  • Erstel­lung der zuge­hö­ri­gen Dokumentation
  • 2nd Level Sup­port für die in Serie betrie­be­nen Prüfgeräte
  • Ansprech­part­ner für ande­re Fachabteilungen

Ihr Profil

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Elektrotechnik/Elektronik oder ver­gleich­ba­re Aus­bil­dung (z. B. Technikerweiterbildung)
  • Kennt­nis­se in .Net Pro­gram­mier­spra­chen erforderlich
  • Berufs­er­fah­rung im Bereich der elek­tri­schen Prüf­tech­nik erforderlich
  • Bereit­schaft zu gele­gent­li­chen kür­ze­ren Dienstreisen
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ve, ziel­ori­en­tier­te und zuver­läs­si­ge Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eng­li­sche Sprachkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • ter­min­ge­rech­te Pla­nung der Pro­duk­ti­on (aus­ge­hend von den Kun­den­be­dar­fen) in enger Abstim­mung mit dem Cus­to­mer Ser­vice und der Fertigung
  • Kon­trol­le des Produktionsoutputs
  • regel­mä­ßi­ge Kapa­zi­täts­ana­ly­sen der Anla­gen zur Ver­mei­dung von Engpässen
  • Opti­mie­rung des inter­nen Materialflusses
  • Über­prü­fung der Materialverfügbarkeit
  • Bestands­ma­nage­ment
  • Pla­nung und Opti­mie­rung der Mate­ri­al­flüs­se mit ver­län­ger­ten Werkbanken

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­ne kauf­män­ni­sche Ausbildung
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung im Bereich Dis­po­si­ti­on / Mate­ri­al­wirt­schaft / Vertriebsinnendienst
  • Erfah­rung mit ERP-Sys­te­men, idea­ler­wei­se SAP R/3 Modul MM; PP; SD
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • kon­ver­sa­ti­ons­si­che­res Englisch

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Ent­wick­lung von Steu­er­ge­rä­ten, Touch­be­dien­ele­men­ten und Sen­so­ren von der Kon­zept­pha­se bis zur Seri­en­rei­fe nach Auto­mo­ti­ve SPICE/ VModell
  • Durch­füh­rung der Soft­ware­ent­wick­lung (Pro­gram­mie­rung Mikrocontroller/Embedded Sys­tems in C, C++/ADC, DAC, PWM, LIN, CAN)
  • Unter­stüt­zung der Hardwareentwicklung
  • Bear­bei­tung von Anfra­gen (Mach­bar­keit, Kon­zept­erstel­lung, Kosten)

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Informatik/ Elektronik/ Embedded Sys­tems oder einer ver­gleich­ba­ren Fachrichtung
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in der Soft­ware­ent­wick­lung, vor­zugs­wei­se in der Zulie­fer­indus­trie im Automotive-Bereich
  • pro­dukt­spe­zi­fi­sche Elek­tronik­kennt­nis­se für Steu­er­ge­rä­te, Bedien­ele­men­te und Sen­so­ren, ASPICE
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Kennt­nis­se in den Abläu­fen nach IATF 16949 von Vorteil
  • Krea­ti­ves, struk­tu­rier­tes, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbeiten

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Kon­zep­ti­on und Ent­wick­lung von Steue­rungs­lö­sun­gen für unse­re Mon­ta­ge- und Prüfanlagen
  • SPS Pro­gram­mie­rung unse­rer Prüfanlagen
  • Erstel­lung der zuge­hö­ri­gen Dokumentation
  • Inbe­trieb­nah­me und Opti­mie­rung der Anlagen
  • Ansprech­part­ner für ande­re Fachabteilungen

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Mechatronik/Informationstechnik oder ver­gleich­ba­re Aus­bil­dung (z. B. Technikerweiterbildung)
  • Berufs­er­fah­rung in der Pla­nung und SPS Pro­gram­mie­rung nach IEC 61131–3 (bevor­zugt STEP 7 TIA oder Twin­CAT 3)
  • grund­le­gen­de Kennt­nis­se der .Net Pro­gram­mie­rung vorteilhaft
  • Bereit­schaft zu gele­gent­li­chen, kür­ze­ren Dienstreisen
  • kom­mu­ni­ka­ti­ve, ziel­ori­en­tier­te und zuver­läs­si­ge Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Auf­bau, Füh­rung und stra­te­gi­sche Aus­rich­tung des Teams
  • Ent­wick­lung, Wei­ter­ent­wick­lung, Test und Doku­men­ta­ti­on der Softwarelösungen
  • Erstel­lung und Bear­bei­tung von Anfor­de­rungs­ana­ly­sen und Spezifikationen
  • Opti­mie­rung und Fest­le­gung der Softwareprozesse
  • Ent­wick­lung von Steu­er­ge­rä­ten, Touch­be­dien­ele­men­ten und Sen­so­ren von der Kon­zept­pha­se bis zur Seri­en­rei­fe nach Auto­mo­ti­ve SPICE/ V‑Modell
  • Durch­füh­rung der Soft­ware­ent­wick­lung (Pro­gram­mie­rung Mikrocontroller/Embedded Sys­tems in C, C++/ADC, DAC, PWM, LIN, CAN)
  • Akti­ve Unter­stüt­zung des Ent­wick­lungs­lei­ters bei der Akqui­si­ti­on neu­er Projekte
  • Abstim­mung und Fest­le­gung der Anfor­de­run­gen mit Kun­den und Lieferanten
  • Unter­stüt­zung der Hardwareentwicklung
  • Enge Zusam­men­ar­beit mit ande­ren Fachbereichen
  • Koor­di­na­ti­on exter­ne Dienstleister
  • Bear­bei­tung von Anfra­gen (Mach­bar­keit, Kon­zept­erstel­lung, Kosten)

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um im Bereich Embedded Systems/Elektronik oder einer ver­gleich­ba­ren Fachrichtung
  • min­des­tens fünf Jah­re ein­schlä­gi­ge Berufs­er­fah­rung in der E/E- & Soft­ware­ent­wick­lung im Automotive-Bereich
  • ers­te Erfah­rung in der Füh­rung von Mit­ar­bei­tern und Teams
  • pro­dukt­spe­zi­fi­sche Elek­tronik­kennt­nis­se für Steu­er­ge­rä­te, Bedien­ele­men­te und Sensoren
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Kennt­nis­se in den Abläu­fen nach IATF 16949 und ISO 26262 von Vorteil
  • Krea­ti­ves, struk­tu­rier­tes, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbeiten

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Ihre Aufgaben

  • Sicher­stel­lung der Umset­zung aller gesetz­li­cher Anfor­de­run­gen ins­be­son­de­re ISO TS/IATF 16949:2016
  • Vor­be­rei­tung, Mit­wir­kung bzw. Mode­ra­ti­on von Risi­ko­ana­ly­sen in Form einer Pro­zess bzw. Pro­dukt FMEA
  • Bear­bei­tung von Rekla­ma­tio­nen und Gewährleistungsfällen
  • Aus­wer­tung qua­li­täts­re­le­van­ter Daten sowie Bereit­stel­lung von Qua­li­täts­be­rich­ten und ‑doku­men­ten
  • Ansprech­part­ner für unse­re Kun­den in Bezug auf qua­li­täts­re­le­van­te Themen
  • Bera­tung und Unter­stüt­zung der Fach­ab­tei­lun­gen in Qua­li­täts­the­men gemäß der gül­ti­gen Nor­men und Vorschriften
  • Feh­ler­ur­sa­chen­ana­ly­sen und Maß­nah­men­fest­le­gung sowie Über­prü­fung der Wirk­sam­keit der ein­ge­lei­te­ten Qualitätsmaßnahmen
  • Erar­bei­tung, Wei­ter­ent­wick­lung und Über­wa­chung der Qua­li­täts­zie­le sowie deren Erreichung
  • För­de­rung des Qua­li­täts­be­wusst­seins im Unternehmen
  • Mit­wir­kung am kon­ti­nu­ier­li­chen Ver­bes­se­rungs­pro­zess (KVP) in enger Abstim­mung mit der Fer­ti­gung, Ent­wick­lung und ande­ren Fachbereichen

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlos­se­ne tech­ni­sche Aus­bil­dung mit Wei­ter­bil­dung zum staat­lich geprüf­ten Tech­ni­ker / Meis­ter im Bereich Elek­tro­tech­nik oder ver­gleich­ba­re Qualifikation
  • ein­schlä­gi­ge Berufs­er­fah­rung im Qua­li­täts­we­sen der Auto­mo­bil­in­dus­trie von Vorteil
  • Kennt­nis­se der Bran­chen­an­for­de­run­gen nach IATF 16949 sowie der VDA-Normen
  • idea­ler­wei­se ver­sier­ter Umgang mit den Auto­mo­ti­ve Core Tools und QM-Metho­den (Ishi­ka­wa, Pare­to, 5Why, 8D, APQP, FMEA, PLP, MSA)
  • gutes Ver­ständ­nis für indus­tri­el­le Fertigungsprozesse
  • hohe Eigen­mo­ti­va­ti­on und Fle­xi­bi­li­tät, selb­stän­di­ges und ergeb­nis­ori­en­tier­tes Arbeiten
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Hands-on-Men­ta­li­tät

Ihre Vorteile:

  • attrak­ti­ves Kunden-Portfolio
  • lang­fris­ti­ge beruf­li­che Per­spek­ti­ve in einem mit­tel­stän­disch struk­tu­rier­ten Stiftungsunternehmen
  • sehr gute Leistungsvergütung
  • sehr gute Sozialleistungen

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.

Kontakt

Ihre Bewer­bung (bevor­zugt per Email) an:
bewerbung@helag-electronic.de

helag-elec­tro­nic gmbh • z. Hd. Dr. Phil­ipp Ege­ler • Graf- Zep­pe­lin- Str. 41 • 72202 Nagold • Tele­fon: +49 (0) 7452 / 824–135www.helag-electronic.de

Down­load Daten­schutz­er­klä­rung für Onlinebewerbungen.