Am Don­ner­stag, den 29. Novem­ber 2018, fand die diesjährige Azu­bi-Wei­h­nachts­feier, die von den Auszu­bilden­den aus dem ersten Aus­bil­dungs­jahr organ­isiert wurde, in Nagold statt.

Nach getan­er Arbeit trafen sich alle Auszu­bilden­den, sowie die Aus­bil­dungscoach­es auf dem Mitar­beit­er­park­platz der Fir­ma helag-elec­tron­ic gmbh. Nach ein­er kurzen Begrüßung wur­den die Teil­nehmer den Autos zugewiesen, mit denen man sich auf den Weg in die Innen­stadt machte.

Nach der Ankun­ft an der Eis­lauf­bahn bekam jed­er Schlittschuhe aus­ge­händigt und alle gin­gen mit großer Vor­freude auf die Eis­fläche, um ihre Fahrkün­ste unter Beweis zu stellen. Trotz einiger kleiner­er Stürze, hat­ten alle ihren Spaß und es ver­let­zte sich zum Glück nie­mand.

Der Weg zur näch­sten Lokalität war zum Glück nicht weit. Gut gelaunt und hun­grig ging die Wei­h­nachts­feier in das Restau­rant Adler zum wohl ver­di­en­ten Aben­dessen über. Nach­dem alle mit ihren Speisen, wie Käs­espät­zle oder Rahm­schnitzel und Getränken ver­sorgt wur­den, ging der Abend mit toller Stim­mung und guten Gesprächen zu Ende.

Dieser Abend wird uns allen noch lange in Erin­nerung bleiben.

Autor: Niklas Braun – Auszu­bilden­der Indus­triekauf­mann